Motorola: Droid Razr und Razr Maxx erhalten native Jelly-Bean-Version

Google wird wohl in Zukunft stärker auf die eigene Smartphone-Sparte Motorola setzen. Wie eine offizielle Update-Ankündigung von Motorola zeigt, wird anscheinend die eigene Benutzeroberfläche Motoblur in den USA nicht fortgesetzt. Vielmehr kommt auf dem Droid Razr und Razr Maxx demnächst die native Android-Version Jelly Bean 4.1.2 zum Einsatz. …

Dieser Beitrag wurde unter Produkt-Info, News & Tipps veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.